Zum Inhalt springen
Startseite / Fonts / Linotype / Hot Plate
Hot Plate

Hot Plate™

von Linotype
Einzelschnitte ab $29.99
Vollständige Familie mit 11 Fonts : $99.99
Hot Plate Font Familie wurde entworfen von Timo Brauchle, Nico Hensel und herausgegeben von Linotype. Hot Plate enthält 9 Stile und Optionen für Familienpakete.

Mehr über diese Familie
KOSTENLOS 30 TAGE Testversion von Monotype Fonts zu erhalten Hot Plate und mehr als 150.000 Fonts. Kostenlose Testversion starten
Kostenlose Testversion starten

Über die Schriftfamilie Hot Plate


Die deutschen Designer Timo Brauchle und Nico Hensel entwarfen 2002 diese Familie von zehn lustigen Fonts (sowie ein weiteres Symbol Font, Hot Plate Bats). Die Buchstaben in diesen Fonts erinnern an alte Vinyl-Schriftzüge, die durch den Druck der Hand und die Bewegung der Folie leicht verformt werden konnten, bevor ein Buchstabe vollständig auf der darunter liegenden Seite lag. Eine Schrift in einem der zehn Hot Plate-Texte Fonts verleiht Ihrem Dokument einen sofortigen Lösegeld-Effekt, ohne dass Sie sich durch mehrere Fonts durcharbeiten müssen. Da diese umfangreiche Familie jedoch zehn auf Buchstaben basierende Fonts umfasst, die sich alle geringfügig voneinander unterscheiden, sollten Sie sich überlegen, ob Sie sie nicht noch weiter kombinieren wollen. Die Möglichkeiten innerhalb der Familie sind endlos; Ihr Dokument könnte fast keine zwei gleich aussehenden Buchstaben enthalten! Wenn Sie eine Grunge-Schrift Font mit einem hohen Maß an Kombinations- und Austauschbarkeit suchen, ist die Hot Plate-Familie genau das Richtige für Sie.
Die gesamte Hot Plate-Familie, einschließlich des passenden Symbols Hot Plate Bats Font, ist in der Take Type 5-Kollektion der Linotype GmbH enthalten."

Designer: Timo Brauchle, Nico Hensel

Herausgeber: Linotype

Foundry: Linotype

Eigentümer des Designs: Linotype

MyFonts Debüt: null

Hot Plate™ ist eine Marke von Monotype GmbH und kann in bestimmten Ländern registriert sein.

Über Linotype

Seit über einem Jahrhundert produziert, vermarktet und lizenziert Linotype erfolgreich hochwertige Fonts. Seine bewährten Methoden wurden im Laufe der Jahre erweitert und an neue Technologien angepasst. Da Fonts ein Vehikel für die gesamte visuelle Kommunikation ist, arbeitet Linotype sowohl mit Designer als auch mit Typografen zusammen, die gemeinsam den globalen Transfer und die offene Diskussion fördern. Die Bibliothek von Linotype Font ist im Besitz von Monotype und umfasst bekannte Fonts wie Helvetica, Neue Helvetica®, Linotype Didot™, Janson® Text, New Century Schoolbook® und andere.

Mehr lesen

Weniger lesen