Zum Inhalt springen
Startseite / Fonts / Latinotype / Boston
Boston

Boston

von Latinotype
Einzelschnitte ab $29.00
Vollständige Familie mit 16 Fonts : $199.00
Boston Font Familie wurde entworfen von Paula Nazal Selaive, Daniel Hernández und herausgegeben von Latinotype. Boston enthält 16 Stile und Optionen für Familienpakete.

Mehr über diese Familie
KOSTENLOSE 30 TAGE Testversion von Monotype Fonts , um Boston und mehr als 150.000 Fonts zu erhalten. Kostenlose Testversion starten
Kostenlose Testversion starten

Über die Schriftfamilie Boston


Gestaltung von Daniel Hernández und Paula Nazal, digitale Bearbeitung von Elizabeth Hernández. Korrekturen und Überprüfung durch Alfonso García und Rodrigo Fuenzalida. Boston ist eine leicht abgerundete Schrift, die von der "Trenda"inspiriert ist - einergeometrischen serifenlosen Schrift, die auf dem Großbuchstaben von "Trend" basiert (eine 2013 veröffentlichte Latinotype Font, die sehr gut aufgenommen wurde). Die neue Schrift verfügt über einen größeren Zeichensatz, der eine komplette Familie von Groß- und Kleinbuchstaben in verschiedenen Strichstärken bietet. Boston ist eine vielseitige, einfach zu verwendende, funktionale Display-Schrift Font mit einer starken Persönlichkeit, insbesondere die Großbuchstaben, die dem Designer die Arbeit erleichtern. Die leichtesten und schwersten Varianten der Boston sind ideal für die Verwendung als Display-Schrift, während die mittleren Gewichte gut für kurze und mittellange Texte geeignet sind. Diese Schrift wurde speziell für Unternehmensprojekte, Logotypen und das Verlagswesen entwickelt. Boston ist in 8 Strichstärken erhältlich, von Thin bis Heavy, und umfasst passende Kursivschriften sowie Kapitälchen und Alternativschriften. Die Schriftfamilie enthält einen Zeichensatz mit 634 Zeichen, der 206 verschiedene Sprachen unterstützt.

Designer: Paula Nazal Selaive, Daniel Hernández

Herausgeber: Latinotype

Foundry: Latinotype

Eigentümer des Designs: Latinotype

MyFonts Debüt: August 31, 2017

Boston

Über Latinotype

Die Gründer von Latinotype mit Sitz in Concepción und Santiago, Chile, sagen: "Unser Ziel ist es, neue Schriften zu entwerfen, die verschiedene Einflüsse Ähnliche unserer südamerikanischen Identität mit qualitativ hochwertigen Produkten für die zeitgenössische Designindustrie verbinden." Und genau das tut das Duo seit seiner FoundryGründung im Jahr 2007. Luciano Vergara und Daniel Hernández, die in den letzten Jahren zu den erfolgreichsten Foundrys auf MyFonts gehörten, haben eine schnell wachsende Sammlung von Schriften in einer Vielzahl von Genres zusammengestellt. Mit ihrer Spezialisierung auf farbenfrohe Display- und Script-Faces unterstreicht die Gruppe mit ihrem Namen "Latinotype" die starke Bindung an ihre kulturelle Identität. Die Premium Foundry Seite kann hier eingesehen werden.

Mehr lesen

Weniger lesen