Zum Inhalt springen
Startseite / Fonts / BluHead Studio / Prenton RP
Prenton RP

Prenton RP

von BluHead Studio
Einzelschnitte ab $25.00
Vollständige Familie mit 21 Fonts : $500.00
Prenton RP Font Familie wurde entworfen von Roy Preston und herausgegeben von BluHead Studio. Prenton RP enthält 21 Stile und Optionen für Familienpakete.

Mehr über diese Familie
KOSTENLOSE 30 TAGE Testversion von Monotype Fonts , um über 150.000 Fonts aus mehr als 1.400 Schriften Foundrys zu erhalten. Kostenlose Testversion starten
Kostenlose Testversion starten

Über die Schriftfamilie Prenton RP


BluHead Studio LLC freut sich, die komplette Schriftfamilie Prenton ankündigen zu können! Geboren aus einem preisgekrönten Stammbaum, ist Prenton eine elegante und sorgfältig gezeichnete serifenlose Schriftart von Roy Preston aus Großbritannien. Sie eignet sich perfekt für komplizierte Texte und ist eine umfangreiche Schriftfamilie mit insgesamt einundzwanzig Schnitten. Die zehn OpenType Pro Fonts sind typografisch reichhaltige Sammlungen von Kapitälchen, Unter- und Oberlängen, zahlreichen Ziffernsätzen und Frakturen sowie Ligaturen. Es gibt Condensed- und Ultra Condensed-Versionen der römischen Schriftschnitte und einen einzelnen Thin Display-Schriftschnitt. Diese große Vielfalt bietet eine solide Grundlage für lange und komplexe typografische Layouts. Alle Fonts sind OpenType CFF und unterstützen einen erweiterten mitteleuropäischen Zeichensatz.

Designer: Roy Preston

Herausgeber: BluHead Studio

Foundry: BluHead Studio

Eigentümer des Designs: BluHead Studio

MyFonts Debüt: Sep 25, 2006

Prenton RP

Über BluHead Studio

BluHead Studio wurde 2005 gegründet und bietet qualitativ hochwertige Original-Schriften und Designdienstleistungen an. Das Unternehmen hat die Schriftzüge des verstorbenen neuseeländischen Designers Joseph Churchward digitalisiert und produziert auch die Schriftentwürfe des britischen Designers Roy Preston. Mit der Bereitstellung von Digitalisierungs- und Designdienstleistungen sowie der Herstellung von Originaldesigns ist das Studio sehr beschäftigt.

Mehr lesen

Weniger lesen